Unsere Schülerfirma "13plus"- Café



Am 26. Oktober 2010 eröffneten wir unser „13plus“-Café an der Hauptschule Versmold. Das Schülercafe hat täglich in der Mittagsfreizeit von 13.55 bis 14.30 Uhr geöffnet. 


Nachdem wir mit Frau Bösebeck erst die Idee gehabt haben, so ein Café zu eröffnen, holten wir uns das Einverständnis unserer Schulleiterin Frau Suer und fingen an vorzubereiten. Wir kauften Lebensmittel, eine Kasse und kümmerten uns um Wechselgeld.





Unsere Schülerfirma hat eine Vereinbarung mit der Schulleitung und eine Satzung erstellt (siehe Anhang). Unser Team besteht zurzeit aus 16 Mitgliedern aus dem 7. Jahrgang. Wir haben einen Vorstand gewählt, der sich aus 1. und 2. Vorsitzenden, Kassenwart und Schriftführern (+ dessen Vertretern) zusammensetzt. Wer bei uns mitarbeiten möchte, muss sich beim Vorstand und der Geschäftsführerin Frau Bösebeck schriftlich bewerben.



Unsere Aufgaben im Café bestehen darin, dass wir in der 2. großen Pause den Waffelteig vorbereiten, in abwechselnden Schichten den Verkauf übernehmen und darauf achten, dass die Regeln und die Sauberkeit in unserem Café eingehalten werden.







Momentan verkaufen wir im Café günstig Waffeln, Muffins, Kuchen, Saft und Kakao. Wir haben uns überlegt, das Angebot im Sommer zu ändern.




 


                                                                











Da wir das Geld nicht selbst bekommen und wir ganz gut verdient haben, spendeten wir 206,- €uro für unsere Pausenspielkiste.




Euer Team des "13plus"-'Cafés